Die vergangenen Spielzeiten

Spielzeit 2017

Spielzeit 2016

Spielzeit 2015

Spielzeit 2014

Spielzeit 2013

Spielzeit 2012

Western Schwestern

 

in Saloon in einem verschlafenen Nest im Wilden Westen ist Schauplatz dieser „Wilden Westernparodie“ von Bernd Kietzke. Die resolute Saloonbesitzerin Molly McDonald, staunt nicht schlecht, … mehr erfahren

Die Mausefalle

 

In einer neu eröffneten Pension kommen acht sehr unterschiedliche Personen zusammen. Plötzlich schneidet ein Schneesturm das alte Haus komplett von der Außenwelt ab. Alle wissen … mehr erfahren

Viel Lärm um Nichts

 

Nach einem erfolgreichen Feldzug ist endlich Zeit für die schönen Dinge im Leben: Feiern, Essen, Hochzeitspläne schmieden oder, wie im Fall von Beatrice und Benedick, … mehr erfahren

Die Kaktusblüte

 

Der Zahnarzt Julian Winston liebt die Frauen – und die Frauen lieben ihn. Um sich nicht dauerhaft an seine Affären binden zu müssen, gibt er stets vor, verheiratet und Vater dreier Kinder zu sein. Als seine aktuelle Liaison Antonia versucht, sich aus Liebeskummer umzubringen … mehr erfahren

Komödie für Geister

 

Charles Condomine ist Schriftsteller und für seinen neuen Roman auf der Suche nach Material aus dem spiritistischen Milieu. Also laden er und seine Frau Ruth nicht nur das befreundete Ehepaar Bradman sondern… mehr erfahren

Letzter Wille –

ein Leichenschmaus in fünf Gängen

 

Tante Martha ist gestorben, sie hinterlässt ein Vermögen. Doch kaum ist sie unter der Erde, da trifft sich die "liebe Verwandtschaft" gleich nach der Beerdigung in ihrer… mehr erfahren

Die Heiratsvermittlerin

 

Dieses Jahr entführt uns das Freilichttheater im historischen Büdinger Oberhof, mit der Komödie " Die Heiratsvermittlerin" von Thornton Wilder, in die 80er Jahre des 19. Jahrhunderts. … mehr erfahren

In 80 Tagen um die Welt

 

Der Gentleman Phileas Fogg führt ein beschauliches Leben in London. Nie käme es ihm in den Sinn seine Stadt zu verlassen. … mehr erfahren

Die Widerspenstige

 

"Bella Italia" in den 70er Jahren – für den "romantischsten Sonnenuntergang von ganz Campanien", glaubt man dem Reiseführer, kommen die Touristen allabendlich ins Restaurant von Signore… mehr erfahren

Arsen und Spitzenhäubchen

 

Abby und Martha Brewster sind liebenswert, engagieren sich in der Gemeinde sozial und geben ihr Geld für gemeinnützige Zwecke aus. Auch kümmern sie sich rührend um ihren persönlichkeitsgestörten Neffen Teddy. Dieser hält sich für Präsident Roosevelt… mehr erfahren

Lysistrata

 

Seit 20 Jahren tobt der Peloponnesische Krieg und der Frieden ist nicht absehbar. Von einem zufriedenen Eheleben kann nicht die Rede sein. Es herrscht Unmut unter den Frauen und so schart Lysistrata… mehr erfahren

Das Phantom der Oper

 

Ort des Geschehens ist die Oper in Paris 1861. Diese hat zwei neue Theaterdirektoren bekommen. Bei Proben geschehen mysteriöse Zwischenfälle, Kulissen stürzen um, der Probenbetrieb… mehr erfahren